Kundenorientierung zum Coronavirus (COVID-19)

Sehr geehrte Kunden,
Sehr geehrte Angehörige,

Das Restaurant zu Hause informiert auf dieser Webseite über die aktuellen Massnahmen zum Coronavirus (COVID-19).
Die Informationen werden laufend angepasst.

Wir bitten Sie allfällige Fragen über das Kontaktformular oder per E-Mail zu stellen, da wir momentan in der Administration stark ausgelastet sind.

21.April 2020

Wiederaufnahme von Neukunden

Von |21. April 2020 - 9:39|

Aufgrund der sich langsam entspannenden Situation, kann das Restaurant zu Hause wieder neue Kunden annehmen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht in allen Regionen von unserm Liefergebiet sofort liefern können, je nach Wohnort kann es weiterhin eine Wartezeit geben.

Bitte kontaktieren Sie uns vorangehend ab wann eine Lieferung möglich ist.

24.März 2020

Neukunden

Von |24. März 2020 - 8:49|

Das Restaurant zu Hause möchte seine Kunden mit dem bestmöglichen Service bedienen. Damit wir weiterhin in der gewohnten Qualität ausliefern können, nehmen wir momentan keine neue Kunden an. Wir bedauern diesen Schritt ausserordentlich, hoffen jedoch in dieser schwierigen Zeit auf Ihr Verständnis.

23.März 2020

Kundenorientierung momentane Situation

Von |23. März 2020 - 8:49|

aufgrund der momentanen Situation verzeichnen wir einen starken Zuwachs an Bestellungen. Auch sind unsere Fahrer angewiesen die Hygieneanweisungen strikt einzuhalten. Dies kostet Zeit. Deshalb ist es möglich, dass Sie Ihr Essen nicht zur gewohnten Zeit erhalten. Dafür möchten wir uns vielmals entschuldigen und um Verständnis bitten.

Auch die Administration ist stark ausgelastet, bitte rufen Sie das Büro nur in dringenden Fällen oder für Bestellungen an. Es kann dabei zu Wartezeiten kommen.

Wir bitten Sie Bestellungen jeweils mindestens einen Tag im Voraus zu tätigen, wir nehmen momentan morgens vor 09.00 Uhr nur noch Abbestellungen für den gleichen Tag entgegen.

Da wir auf unser Liefergeschirr angewiesen sind, kann es leider vorkommen das wir die Lieferbox auch an Tagen ohne Bestellung abholen kommen. Sollten Sie dies Ausdrücklich nicht wünschen, bitten wir Sie uns dies Mitzuteilen.

Wir gehen davon aus, dass wir im Falle eines kompletten „Lockdown“ und der Ausrufung einer Ausgangssperre trotzdem weiterarbeiten dürfen. Wir haben aber diesbezüglich auch keine gesicherten Informationen. Wir werden alles daran setzten Sie weiter wie gewohnt zu beliefern, uns ist bewusst das unserer Kunden auf diese wichtige Dienstleistung angewiesen sind.

Wir tun alles um die Auswirkungen möglichst gering zu halten.

Es gelten weiterhin bereits kommunizierte Massnahmen:

  • Unser Personal wird der Empfehlung des Bundesamtes für Gesundheit BAG folgen, ältere Menschen durch genügend Abstand zu schützen, sowie das Händeschütteln zurzeit zu vermeiden.
  • Um eine mögliche Übertragung durch unser Personal zu verhindern, können wir auf Ihren Wunsch hin die Lieferbox vor Ihre Wohnungstüre platzieren. Stellen Sie dazu einfach Ihre leere Box vor die Türe und unser Personal wird diese gegen die volle Box austauschen.

Die Geschäftsleitung «Restaurant zu Hause»

20.März 2020

Änderung Bestellbedingungen

Von |20. März 2020 - 8:25|

Wir bitten Sie Bestellungen jeweils mindestens einen Tag im Voraus zu tätigen, wir nehmen momentan morgens vor 09.00 Uhr nur noch Abbestellungen für den gleichen Tag entgegen.

19.März 2020

Kundenorientierung momentane Situation

Von |19. März 2020 - 10:05|

aufgrund der momentanen Situation verzeichnen wir einen starken Zuwachs an Bestellungen. Auch sind unsere Fahrer angewiesen die Hygieneanweisungen strikt einzuhalten. Dies kostet Zeit. Deshalb ist es möglich, dass Sie Ihr Essen nicht zur gewohnten Zeit erhalten. Dafür möchten wir uns vielmals entschuldigen und um Verständnis bitten.

Auch die Administration ist stark ausgelastet, bitte rufen Sie das Büro nur in dringenden Fällen oder für Bestellungen an. Es kann dabei zu Wartezeiten kommen.

Wir gehen davon aus, dass wir im Falle des kompletten „Lockdown“ und der Ausrufung der Ausgangssperre trotzdem weiterarbeiten dürfen. Wir haben aber diesbezüglich auch keine gesicherten Informationen. Wir werden alles daran setzten Sie weiter wie gewohnt zu beliefern, uns ist bewusst das unserer Kunden auf die wichtige Dienstleistung angewiesen sind.

Wir tun alles um die Auswirkungen möglichst gering zu halten.

Deshalb gelten weiterhin bereits kommunizierte Massnahmen:

  • Unser Personal wird der Empfehlung des Bundesamtes für Gesundheit BAG folgen, ältere Menschen durch genügend Abstand zu schützen, sowie das Händeschütteln zurzeit zu vermeiden.
  • Um eine mögliche Übertragung durch unser Personal zu verhindern, können wir auf Ihren Wunsch hin die Lieferbox vor Ihrer Wohnungstüre platzieren. Stellen Sie dazu einfach Ihre leere Box vor Ihre Türe und unser Personal wird diese gegen die volle Box austauschen.

Die Geschäftsleitung «Restaurant zu Hause»

17.März 2020

Ausserordentliche Lage

Von |17. März 2020 - 8:02|

Der Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz als «ausserordentliche Lage» ein. Alle öffentlich zugänglichen Einrichtungen werden geschlossen.

Das Verbot gilt explizit nicht für Lieferdienste für Mahlzeiten.

Das Restaurant zu Hause wird somit alle Kunden weiterhin beliefern.

14.März 2020

Umsetzung verschärfter Massnahmen gegen das Coronavirus

Von |14. März 2020 - 11:06|

Aus aktuellem Anlass haben wir zu Ihrem Schutz einige Vorsichtsmassnahmen eingeführt.

Die Ansteckung erfolgt nach aktuellem Kenntnisstand auf dem gleichen Weg wie eine Grippe, über kleine Tröpfchen, die bei Husten und Niesen ausgestossen werden, sowie über den direkten Kontakt mit kontaminierten Flächen. Coronaviren können bei nahem Kontakt von Mensch zu Mensch übertragen werden.

• Unser Personal wird der Empfehlung des Bundesamt für Gesundheit BAG folgen, ältere Menschen durch genügend Abstand zu schützen, sowie das Händeschütteln zurzeit zu vermeiden.

• Um eine mögliche Übertragung durch unser Personal zu verhindern, können wir auf Ihren Wunsch hin die Lieferbox vor Ihrer Wohnungstüre platzieren. Stellen Sie dazu einfach Ihre leere Box vor Ihre Türe und unser Personal wird diese gegen die volle Box austauschen.

Diese Massnahmen können helfen das Ansteckungsrisiko zu verringern.

Wir bitten Sie unser Büro nur in wichtigen Fällen zu kontaktieren, da wir aufgrund der momentanen Situation in der Administration sehr stark ausgelastet sind.

Wir haben stand jetzt keine weitergehenden Informationen ob wir bei der Ausrufung einer Notlage (komplette Schliessung) auch betroffen wären, wir gehen jedoch davon aus das wir als Lieferdienst und wichtige Dienstleistung weiterarbeiten dürften.

Selbstverständlich werden wir Sie über weitere Massnahmen Informieren.

Die Geschäftsleitung «Restaurant zu Hause»